Dienstag, 18. Dezember 2007

Verkehrserziehung

Wo Sie gerade sagen Auto Fahren.

Die Chinesen nehmen es mittlerweile sehr ernst, wie gefährlich ihre Fahrweise ist. Laut einer offiziellen (!) Statistik sterben täglich über 200 Menschen im Strassenverkehr.

So gibt es nun eine Kampagne, die wir noch unter dem Titel der 7. Sinn kennen. Und man wählt hier deutlich drastischere Bilder, als damals in Deutschland. Es gibt einen Film einer Verkehrskamera, der zeigt wie ein Motorradfahrer (der Rot missachtet hat), von einem Laster (der überladen und zu schnell war) überrollt wird.


Apropos Laster: Was macht man, wenn man seinen Laster überlädt und trotzdem ein wenig Bremsleistung braucht? Als Hintergrundinfo: am Berg wird nicht in einen kleinen Gang geschaltet. Man bekommt hier sogar in der Fahrschule beigebracht, dass das schlecht für den Motor sei, und so stehen sie permanent auf der Bremse, wenn es ein wenig den Berg runter geht. Und damit die Bremsen nicht überhitzen...? Genau, wird einfach Wasser drauf gekippt:


Ist bestimmt gut für das Material und macht die Strassen ausserdem schön schmierig!


Hier mal zwei schöne Filme von YouTube: Strassenkreuzung und Landstrasse
Einigen kommt das bestimmt bekannt vor und da werden Erinnerungen wach, oder?? Aber der Typ schneckt auch wirklich auf der Landstrasse rum, kein Wunder, dass der rechts und links von allem überholt wird!

1 Kommentar:

BlackCab hat gesagt…

Servus Michael,
erstmal Danke für deine Mail.
Muss man das glauben,was man da sieht? Das is´ja wie gefakt! Geil! Die Strassenkreuzung erinnert mich ein bisschen an Barcelona in den 70ern..! Da standen mir auch die Haare zu Berge.Fotomotive werden dir in China wohl nicht ausgehen.Übrigens: Schau mal in die CabNews ...! Bis dann, HM