Montag, 24. Dezember 2007

Weihnachten

Alle Jahre wieder...

Wie schon erwähnt, sind unsere Weihnachtstage hier ganz normale Arbeitstage und man merkt nur anhand der exzessiven Weihnachtsdeko, dass bei uns das Fest begangen wird.

In den grossen Hotels und vielen Restaurants müssen die Kellner und Kellnerinnen nun mit Weihnachtsmütze rumlaufen und begrüssen jeden Wessi mit Happy Christmas. Heute abend treffen sich dann wieder alle (aber ohne uns) um sich mit Gummihämmern und Luft-Baseball-Schlägern die Köppe einzuhauen und dabei mit Sprühschaum zu verkleben. Wir wissen nicht, ob das eine Chinsesische oder nur eine Chongqing Tradition ist. Wenn das jemand in anderen Teilen Chinas beobachtet, lasst es uns wissen. Aber einige glauben ernsthaft, dass das eine westliche Weihnachtstradition sei. Sei's drum.

Die Damen haben ihren Nagel- und Ohrschmuck bereits auf das Fest abgestimmt.





Dann bleibt uns also nur noch zu wünschen: Merry Chri(s)tmas!

Kommentare:

BlackCab hat gesagt…

Servus Ihr Zwei !
Geht aber noch besser; "Mary Christmas" !! Und das schreibt ein Freund an mich ...!
Guten Rutsch in ´08 wünscht Euch Hansmichael

Anonym hat gesagt…

Gut, die Feste sind (hierzulande) bereits gelaufen. Dennoch zur Klärung: Was meinst Du denn mit Chritmas? Chritmas oder Krit mas nit? Vielen Dank übrigens, daß Du die Ringe mit fotografiert hast, damit ich nicht wieder falsch liege. Aber eine Chance hab ich ja noch: das obere Ohr gehört Inge, das untere Nina! Na?